If you wanna be my lover – Das FRIENDS-Konzept

If you wanna be my lover – Das FRIENDS-Konzept

Ich programmiere nun schon einige Zeit objektorientiert. Trotzdem – und das ist ja auch das schöne daran – gibt es immer wieder Themen, die in meiner Vorstellung anders sind, als sie sich dann tatsächlich darstellen. Das Friends-Konzept kannte ich zwar, hatte aber bisher noch keine Anwendungsmöglichkeiten dafür, da die Friends-Beziehung immer von zwei Seiten ausgehen muss: Klasse A muss Klasse B als Freund eintragen und Klasse B muss Klasse A als Freund bekannt geben.

WEITERLESEN

Zugriff auf nicht unterstützte Ereignisse des CL_SALV_TABLE

Zugriff auf nicht unterstützte Ereignisse des CL_SALV_TABLE

Der SALV wird inzwischen gerne von Programmierern verwendet, da einiges einfacher und einleuchtender ist, als beim ALV-Grid. Allerdings ist auch vieles komplizierter und überhaupt nicht einleuchtend. Zudem hat der SALV einige Funktionen nicht, die der ALV-Grid schon lange zur Verfügung stellt, wie zum Beispiel Editierbarkeit. Ich brauchte neulich in einem Projekt das Ereignis „Verzögertes Reagieren auf Markierungen“ in einem SALV-Grid. Leider bietet der SALV dieses Event nicht an.

WEITERLESEN

Autosumme in ALV-Grid – Version 2

Autosumme in ALV-Grid – Version 2

Im vorherigen Artikel Autosumme in ALV-Grid (Version 1) habe ich euch gezeigt, wie man das Ereignis set_delay_change_selection nutzen kann, um die Summe von markierten Zellen eines ALV-Grids herausfinden kann. Diese Methode hat leider zwei Nachteile: Die Reaktionszeit des Ereignisses Delayed_Changed_Sel_Callback ist auf 1,5 Sekunden voreingestellt. Das ist viel zu lange, um schnell mal eben einige Werte zu prüfen Es funktioniert nur, wenn die Datentabelle bekannt ist, denn die Datentabelle des ALV-Grid MT_OUTTAB ist geschützt. Auf sie kann also nicht zugegriffen…

WEITERLESEN

Autosumme in ALV-Grid – Version 1

Autosumme in ALV-Grid – Version 1

In einem Projekt wurde eine Anwendung programmiert, in der viele numerische Daten berechnet und ausgegeben wurden. Die Berechnungsergebnisse wurden auf mehrere Zellen verteilt. Um überprüfen zu können, ob die Verteilung richtig programmiert war, musste man die Summe über die verteilten Werte bilden und mit dem Ausgangswert vergleichen. Dies war immer relativ mühselig, da man entweder die Werte per Copy&Paste nach Excel kopieren musste (dann gab es aber Probleme bei negativen Zahlen…!) oder man musste die komplette Tabelle in Excel öffnen. Alles natürlich möglich, aber mir doch etwas zu umständlich.

WEITERLESEN

Werte aus Excel per DOI (unsichtbar)

Werte aus Excel per DOI (unsichtbar)

Desktop-Office-Integration – kurz DOI – ermöglicht das Bearbeiten von Office-Dokumenten innerhalb einer SAP-Anwendung. Auf Wunsch kann dies auch inplace passieren. Mit den von SAP zur Verfügung gestellten Klassen lassen sich die gängigsten Arbeiten erledigen. Allerdings erfordern diese auch immer eine Anzeige des Office-Dokumentes.
Ich möchte euch einen Trick vorstellen, bei dem zwar DOI verwendet wird, ihr aber nichts davon mitbekommt…

WEITERLESEN
1 2 3 4 5