Tabelle lesen mit SAPGUI Scripting

SAPGUI Scripting bietet sehr viele Möglichkeiten und Ansätze. Neben der Simulation von Benutzereingaben können mit SAP GUI Scripting noch ganz andere Ansätze realisiert und Perspektiven eröffnet werden. Allerdings ist es dazu notwendig die Möglichkeiten von Microsoft Visual Basic Script mit denen von SAPGUI Scripting geschickt zu kombinieren. Im Folgenden wird beschrieben wie mit SAPGUIScripting der Transaktionskode SE16 ausgeführt und eine beliebige Tabelle geladen wird. Die Anzeige wird in den ALV-Grid-Modus (ABAP List Viewer) geschaltet und es wird Zeile für Zeile ausgelesen. Die gelesenen Zeilen werden dann von Microsoft Visual Basic Script in eine Datei geschrieben. Die Felder werden mit einem Semikolon voneinander getrennt, so dass die so entstandene CSV-Datei am Ende z.B. von Microsoft Excel eingelesen und weiterverarbeitet werden kann.
Hier ist die Dokumentation im PDF-Format.

image_pdfimage_print