Persönliches Favoriten-Menü

Die Favoriten im SAP-Menü erleichtern die Arbeit vieler Anwender bereits deutlich. Die am häufigsten genutzten Transaktionen können im Enjoy-Menü einfach verwaltet werden. Allerdings beschränkt sich das Ganze auf Transaktionen und Web-Adressen (plus ein paar andere „sonstige Objekte“).

Wilfried Schäfer hat einen Report geschrieben, mit dem du dir dein persönliches Menü zusammenbauen kannst. Hierbei können nicht nur Transaktionen aufgenommen werden, sondern auch Reports inklusive Varianten.

Aber auch Tabellen (SE16n), Pflegeviews (SM30) und Viewcluster (SM34) können aufgenommen werden.

Trick

Der geniale Trick bei diesem Report ist, dass die einzelnen Einträge als stinknormale Variante abgespeichert werden. Auch die Texte und Eingabebereitschaft der einzelnen Felder wird in der Variante gespeichert.

Verwendung

Der Report kann gut zur Gruppierung von Funktionen verwendet werden, die entweder ebenfalls häufig benötigt werden, oder eben auch nur recht selten (Monats,- Jahresabschluss).

Code und Doku

Die Dokumentation und der Quelltext kannst du dir hier herunterladen: Report ZZ_ME.pdf

Code